Direkt zum Inhalt

Ebbe im Fonds

Ein großes Dankeschön an alle Aktionäre – Ihr habt mit dieser Hilfe Eure Ideen umsetzen und wundervolle Angebote realisieren können. Ihr habt viele tausend Kinder und Jugendliche eingeladen, mitgenommen und begeistert. Wir haben zahllose grandiose Rückmeldungen, Fotos und Aktionsberichte bekommen, die den Erfolg Eures Engagements belegen.

Ein nicht minder großes Dankeschön geht an die Förderer, die den Freischwimmen21-Fonds gefüllt haben. Sie erkennen und schätzen hierin die Chance, die Zivilgesellschaft in ihrem Engagement vor Ort schnell, direkt und vertrauensvoll zu unterstützen.

Nun blicken wir in die Zukunft und arbeiten daran, Mitstreiter zu gewinnen, um die Initiative weiterleben zu lassen. Dafür sammeln wir Erkenntnisse und Ergebnisse und fügen diese zusammen – im Sinne einer nachhaltigen zukünftigen Zusammenarbeit für eine starke Zivilgesellschaft.

Hier noch zwei Tipps, wo Ihr nunmehr Förderungen im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ beantragen könnt:

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt DSEE
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung DKJS

Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2021
Private Settings