Direkt zum Inhalt

Fonds

Der Freischwimmen21-Fonds richtet sich an diejenigen in der Initiative Freischwimmen21, die Aktionen für Kinder und Jugendliche und junge Erwachsene (bis 27 Jahre) anbieten möchten und sie nicht selbst finanzieren können. Engagierte, die diese Akteure unterstützen möchten, wie fördernde Stiftungen, Unternehmen und andere füllen den Fonds. Die GLS Treuhand/Zukunftsstiftung Bildung betreut und verwaltet ihn. Die Antragstellung ist unkompliziert und wird über die Website von Freischwimmen21 initiiert. Sie kann durch die örtliche Bürgerstiftung oder eine andere gemeinnützige Organisation unterstützt werden.
Unser gemeinsames Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen wieder eine andere Perspektive zu bieten und sie im außerschulischen Kontext in Aktion zu bringen. Jedes Angebot, das das Erleben wieder zu einem (Lern)Erlebnis macht, ist dafür willkommen!


 

Private Settings